slidebild

Nordschwarzwald im Winter


 

 Ski und Snowboard heil

Die Schwarzwaldhochstraße führt über 50 km vom Kniebis bis nach Baden-Baden. Sie zählt zu einer der schönsten Touristenstraßen des Schwarzwalds. Herrliche Ausblicke ins Renchtal, Achertal , ins Rheintal und bis in die Vogesen.

Im Winter kommen besonders Skifahrer auf Ihre Kosten. Dank der Höhenlage bis 1164 m sind die Schneeverhältnisse ausgezeichnet. Zahlreiche Skilifte und der Anschluß an den Skifernwanderweg Nordschwarzwald bieten für jeden Geschmack etwas. Von Oberkirch erreichen Sie die Ski- und Wandergebiete über Oppenau und Zuflucht oder über Bad Peterstal und Kniebis. Die Fotos entstanden an verschiedenen Orten auf der Route Zuflucht, Schliffkopf, Ruhestein, Mummelsee, Hornisgrinde, Unterstmatt und Mehliskopf. Gegen 10 Uhr sind die Orte nahezu menschenleer, was sich gegen Mittag ändert.